Mit dem Chrome Plugin What the Font kann man rausfinden, welche Schriftarten eine Webseite verwendet. Natürlich findet das Browserplugin nur normale Html Schriften heraus. Schriften welche in Grafiken eingebettet sind, werden von dem Plugin also nicht erkannt.

Nach der Installation bindet sich das Tool in den Browser ein. Geht man jetzt auf eine Webseite und klickt auf das F? Symbol, kann man mit der Maus über die auf der Seite befindlichen Schriften fahren und bekommt eine Information über den jeweiligen Schrifttyp angezeigt.

image.png

Fährt der Mauszeiger mit aktiviertem Tool über die Schriften, erscheinen die Namen der Schriften in schwarzen Feldern (Mauszeiger im Screenshot nicht zu sehen):

schrifterkennung.gif

Besonderheiten:

  • zuverlässige Erkennung von Schriften auf Webseiten
  • kostenloses Chrome-Plugin
  • einfache Installation

Fazit
Ein Tool auf das ich als Webdesigner nicht mehr verzichten möchte. Das Chrome Plugin “What the font” findet ihr hier. Alternativ lohnt sich ein Blick auf das Firefox Plugin Font Finder.

Du liebst diesen Beitrag über alles, dann like ihn auf Faceook:

[social_button button=“facebook“ furl=“https://www.facebook.com/toolpilot“ fsend=“on“ flayout=“standard “ fshow_faces=“on“ fwidth=“450″ faction=“like“ fcolorsheme=“light“]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT