Lesezeit ca. 1 Minute

Mit dem Online-Tool Background Burner, lassen sich im Handumdrehen Hintergründe von Fotos wegschneiden. Das Freistellen der Fotos funktioniert ohne Spezialwissen. Einfach das Bild hochladen, kurz warten, anmelden und runterladen. Die Resultate können sich sehen lassen.

Funktioniert überraschend gut

Für alle die..

  • nicht mit Photoshop umgehen können
  • keine Zeit haben und mal eben ein Bild freistellen möchten
  • beim Kunden sitzen und kein Grafikbearbeitungswerkzeug zur Hand haben
Freistellen von Fotos - Online-Tool
Verschiedene Varianten zum Aussuchen nach dem Freistellen

Wie gut funktioniert das Tool?

Das Freistellen von Bildern bedarf in der Regel gute Photoshop Kentnisse und vor allem Geschick. Zugegeben, bei komplexen Bildern mit vielen Haaren, oder wenn der Kontrast von Vordergrund zu Hintergrund zu gering ist, funktioniert das Tool nicht. In diesem Fall muss man auf professionelle Bildbearbeitungsprogramme wie Photoshop zurückgreifen. Aber um mal eben ein Bild freizustellen, welches man mit der Digitalkamera für Ebay Kleinanzeigen vor der Wand oder auf dem Boden geschossen hat, ist das Tool wirklich sehr gut geeignet.

fotos-freistellen-online
Vorher / Nachher – freigestelltest Foto

So einfach geht´s

Fazit

Wie schon erwähnt, wer wenig Zeit hat, beim Kunden sitzt, oder wer sich nicht mit Photoshop auskennt, wird dieses Tool lieben. Es ist kostenlos. Man muss sich nur anmelden um die Grafikdatei herunterladen zu dürfen.

Background Burner gibt es hier

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT